Über uns

Alexandra Rath

Alexandra Maria Rath

Dipl. Ernährungsexpertin & Autorin

Alexandra Maria Rath ist im Herz mit der Natur verbunden. Und das, obwohl ihr Lebensmittelpunkt die Stadt ist. Wie geht das?

In Wien geht das!

Das Kochen wurde Alexandra bereits in die Wiege gelegt. Mit beiden Elternteilen in der Spitzen-gastronomie lernte auch sie rasch den professionellen Umgang in der Küche. Dennoch führte sie ihr Werdegang zuerst woanders hin. Nach dem Studium der Marktkommunikation folgten viele Jahre Tätigkeit in internationalen Werbeagenturen. 2011 absolvierte sie die Ausbildung zur Dipl. Vital- und Ernährungstrainerin, 2014 zum Wildkräuter-Coach. Seit 2018 widmet sie sich voll und ganz ihren Leidenschaften: dem Kochen, der Natur und der Geschichte Wiens. Die Autorin lebt auch heute noch in Wien, veranstaltet regelmäßige Kochworkshops und „Wiener-Touri-Trips“, bei denen sie essbare Wildpflanzen Sehenswürdigkeiten gegenüberstellt, vor Ort zubereitet und verkosten lässt.

 

Kurzvita

  • Autorin „Wildes Wien“, Erscheinungstermin 10.02.2021
  • Wien-Trips: „Sehenswürdigkeiten treffen auf Wildpflanzen“ seit 2020
  • Veranstaltung von Kochworkshops, Fokus pflanzliche Ernährung seit 2011
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen im Bereich Ernährung
  • 2013-2014 Ausbildung zum Wildkräutercoach
  • 2009-2011 Dipl. Lehrgang für Ernährung und Sport
  • 1998-2014 Tätig in internationalen Werbeagenturen
  • 1996-1998 Studium der Marktkommunikation
  • 1994 Matura auf einem naturwissenschaftlichen Gymnasium in Wien, Schwerpunkt Biologie und Geschichte

WER STECKT BEIM BUCH NOCH DAHINTER?

SPEISEN FOTOGRAFIE

Ingo Eisenhut & Stefan Mayer sind die Top-Adresse, wenn es in Österreich um Lebensmittelfotografie und Food Styling geht. Seit bald 30 Jahren im Geschäft lautet ihr Credo: „Nicht schummeln.“ Was vor der Kamera steht, muss man so auch essen können. Von der perfekten Blende und Perspektive über die schönste Tischdekoration bis hin zur professionellen Bildbearbeitung: Die beiden sind echte Profis, wie man sie nur selten findet. Ihre wundervollen und im wahrsten Sinne köstlichen Arbeiten sieht man in der Werbung und in renommierten Zeitschriften und Magazinen.

Atelier Eisenhut

ART DIRECTION und FOTOS

David Maninger zog nach dem Studium des Grafik Designs nach Wien. Als „Zuagraster“ kennt er Wien wohl besser als so mancher hier Geborene. Das liegt vor allem an seinem Blick für Details, den er mehr als 20 Jahre als Art Director in Werbeagenturen sowie als Bildermacher gehegt und gepflegt hat. Die Gestaltung ist sein Metier. Er ist das, was man in Wien einen „I-Tüpfel-Reiter“ nennt. Ein kompromissloser Ästhet für alles, was man drucken oder anschauen kann. Welche Schriftart ist die beste, welche Farbgebung die harmonischste? All diesen Fragen widmet er sich mit Leidenschaft.

Behance

HAND ILLUSTRATIONEN

Alfons Theininger ist nach eigenen Worten „mit einem Bleistift in der Hand“ auf die Welt gekommen – aber nicht zum Schreiben, sondern zum Malen. Geboren in Villach, aufgewachsen in Wien, absolvierte er die Ausbildung zum Grafik Designer und setzte mit der Meisterklasse noch eins oben drauf. Nach zehn Jahren in renommierten Werbeagenturen war klar: Werbung ist ihm zu wenig künstlerisch. Sein wahres Ausdrucksmittel ist der Pinsel, die Feder und der Stift. Raum, Perspektive, Licht, Schatten und Strukturen sind sein kreatives Spielfeld in dem er sich zu Hause fühlt.

Portfolio